< Force-Driven Modus | Anhänge >

Konfliktlösung beim Zusammenführen von GIM-Pools

Bei dem Zusammenführen von Pools können potentielle Konflikte entstehen. Ein solcher Konflikt liegt dann vor, wenn in dem einzufügenden Pool eine Element mit gleichem Namen wie in dem bereits geladenen Pool vorhanden ist. In diesem Fall stellt sich die Frage, ob die beiden gleichnamigen Elemente kombiniert oder separat in den Pool eingefügt werden sollen. Insbesondere bei generierten Pools wird oft der Wunsch bestehen, die beiden Elemente miteinander zu kombinieren, während bei separat manuell erstellten Pools es sich im Zweifel um getrennte Elemente handelt, welche getrennt und gegebenenfalls umbenannt werden sollten.



Dialog zur Konfliktbehandlung


Anmerkung: In einem GIM-Pool können derselben Name mehrfach für verschiedene Themen vergeben werden. Die Identifikation der Elemente erfolgt nicht ausschließlich über den Namen, so dass dies technisch kein Problem darstellt.

< Force-Driven Modus | Anhänge >